01. April 2019
Alsace – Die einundzwanzigste Woche unserer Reise: Montag, 25. März bis Montag, 01. April 2019 – In der nun vergangenen Woche hat Uta gemeinsam mit dem Musiker Christophe Formery (fiatiinsieme.jimdo.com) ein Bühnenstück für Clown, Flöten und Orgel entwickelt. Während ihrer täglichen Arbeit gelang es den beiden, ein poetisches Spektakel auf die Beine zu stellen, das am 27.10.2019 im Centre d'Interprétation du Patrimoine der elsässischen Stadt Marmoutier uraufgeführt wird. Wir...
25. März 2019
Im Wald von Fontainebleau - Die zwanzigste Woche unserer Reise: Montag, 18. bis Montag, 25. März 2019 - Am ersten Abend erreichten wir das Dorf Barbizon, südlich von Paris. Der frühere Bürgermeister und aktuelle Generalsekretär von euroArt, Pierre Bedouelle hatte uns in sein Haus zum Diner eingeladen – ein sympathischer Einstieg in das Thema der vor uns liegenden Woche. Am nächsten Tag genossen wir es dann, einige Stunden auf vertrauten Wegen durch Paris zu wandern, bis wir einer...
18. März 2019
Galicia - Euskal Autonomia Erkidegoa - Pays de la Loire – Centre-Val de Loire - Die neunzehnte Woche unserer Reise: Montag, 11. bis Montag, 18. März 2019 - Mit Sieben-Meilen-Stiefeln haben wir die Strecke vom tiefen Westen der iberischen Halbinsel bis in die Mitte Frankreichs zurückgelegt. In Galicia, am Cabo de Finisterra, hatten wir zwei Tage lang Gelegenheit, einige der neuen und intensiven Eindrücke zu verarbeiten, die Lisboa in uns hinterlassen hat. Insbesondere Florbela Espancas und...
11. März 2019
Portugal – Galicia – Die achtzehnte Woche unserer Reise: Montag, 05. Bis Montag, 11. März 2019 – Vor uns, im Westen, erstreckt sich der atlantische Ozean, hinter uns Galicia und das europäische Festland. Bis zum jähen Absturz der Felsen in das Meer blüht in orange-gelben Farben Ginster, eine Pflanze, die uns seit dem Beginn unserer Reise begleitet. Seit alten Zeiten sahen die Europäer in dem Felsen, auf dem wir stehen, das Ende der Welt (der westlichste Punkt des europäischen...
04. März 2019
Lisboa, Rua Morais Suares 134 - Die siebzehnte Woche unserer Reise: Montag, 25. Februar bis Montag, 04. März 2019 - Die vergangene Woche erscheint mir im Rückblick wie ein bunt bestückter Obstkuchen, geschnitten in vier gleich große Stücke, geschmückt und verfeinert mit einer Sahnehaube. Das erste Stück: An jedem Tag sind wir dreimal zur Alameda hinüber spaziert (portugiesisch: ein mit Bäumen umsäumter Platz). Hierhin führten wir unseren Hund Coco aus stoffwechselbezogenen Gründen...
25. Februar 2019
Von Spanien nach Portugal – Lisboa, Rua Morais Suares 134 - Die sechzehnte Woche unserer Reise: Montag, 18. bis Montag, 25. Februar 2019 - Der Abschied von El Chaparral in der Meerenge von Gibraltar, der mächtigen Natur, der Hündin Bulma, und so vielem anderem Liebgewonnenen fiel uns schwer. Wir setzten unsere Reise fort. Sie führte uns vorbei an Cadiz, Sevilla, Huelva, wobei mit der Nähe zur portugiesischen Grenze am Fluss Guadiana die Dichte an Storchennestern stetig zunahm. Auf einem...
18. Februar 2019
El Chaparral, Parque Natural del Estrecho - Die fünfzehnte Woche unserer Reise: Montag, 11. bis Montag, 18. Februar 2019 - Die letzten Tage im Parque Natural del Estrecho liegen vor uns. Ein Land, in dem die starken Ost- und Westwinde seit Jahrtausenden das Gelände gestaltet, die Zugrouten der Vögel definiert und Dünen gebaut haben. Der Wind hat es vermocht, auch die Strand-Urbanisation aufzuhalten. Deshalb zählt die Bucht, auf die wir blicken, zu den letzten in Spanien, die nicht durch...
11. Februar 2019
El Chaparral, Parque Natural del Estrecho - Die vierzehnte Woche unserer Reise: Montag, 04. bis Montag, 11. Februar 2019 - Nun leben wir seit gut 10 Tagen in der Nähe des Weilers El Chaparral im Parque Natural del Estrecho an der Westöffnung der Straße von Gibraltar. Geprägt durch das Zusammentreffen zweier sehr unterschiedlicher Naturräume (Mittelmeer und Atlantik), raue klimatische Bedingungen und den Durchgang unterschiedlicher Zivilisationen seit der Antike, beherbergt der Parque eine...
04. Februar 2019
El Chaparral, Parque Natural del Estrecho - Die dreizehnte Woche unserer Reise: Montag, 28. Januar bis Montag, 04. Februar 2019 - Von der Terrasse des bald 80jährigen Häuschens aus überblicken wir seit dem vergangenen Donnerstag das Westende der Straße von Gibraltar. Drüben auf der anderen Seite sehen wir Afrika, die Hochhäuser von Tanger - in den Nächten ein Streifen funkelnder Lichter. Wir haben das Mittelmeer hinter uns gelassen und schauen hinaus auf den atlantischen Ozean. Uns...
28. Januar 2019
Peyriac-de-Mer , 10 Place Joseph Aubin Fabre - Die zwölfte Woche unserer Reise: Montag, 21. bis Montag, 28. Januar 2019 - In der Camargue sind wir noch an jedem Etang stehen geblieben, auf dem sich Flamingos erblicken ließen – während der vergangenen Woche mussten wir nur aus den Fenstern sehen, um ihre grazile Schönheit bewundern zu können. Hier, in Peyriac-de-Mer, einem der unzähligen südfranzösischen Dörfer, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint – insbesondere die...

Mehr anzeigen