20. Januar 2020
Selinitsa in Messenien auf der Peloponnes, Griechenland Die zweiundsechzigste Woche unserer Reise: Montag, 13. bis Montag, 20. Januar 2020 Mehrmals in der Woche gehen wir ins Dorf Agios Nikolaos hinunter, um bei Katerinas Lebensmittelladen einzukaufen und in Gregg’s Café nach Post zu sehen. An beiden Orten kamen wir schnell ins Gespräch mit Einheimischen und Zugereisten. Valerie und Stuart Allan leben seit 12 Jahren in diesem Dorf – mit ihren drei Katzen und zwei geretteten Hunden. Als...
13. Januar 2020
Selinitsa in Messenien auf der Peloponnes, Griechenland Die einundsechzigste Woche unserer Reise: Montag, 06. bis Montag, 13. Januar 2020 Innerhalb eines jeden Tages vor und während dieser Reise boten uns immer schon Rituale die Rahmen für schöpferische Freiräume. Neben den in jeweils eigenen Rhythmen wiederkehrenden Invarianten, die überall auftauchen, so etwa der Wohnungsputz, das Wäschewaschen, das Zubereiten und Verspeisen von Mahlzeiten, die Hundespaziergänge, bilden sich an manchen...
06. Januar 2020
Lavrion, Athen und Selinitsa in Messenien auf der Peloponnes, Griechenland Die sechzigste Woche unserer Reise: Montag, 30. Dezember 2019 bis Montag, 06. Januar 2020 Die letzten Tage des Jahres waren in Griechenland gleichzeitig die kältesten. Wir überstanden sie in Athen, schoben uns in Menschenmengen über die von verschneiten Bergen umzingelte Akropolis und wärmten uns in Museen und Cafés wieder auf. Mit unvergesslichen Erinnerungen an Monumentalität (die Propyläen, der Niketempel, der...
30. Dezember 2019
Lavrion und Athen, Attika, Griechenland Die neunundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 23. bis Montag, 30. Dezember 2019 Auch im Süden Attikas hält der Winter Einzug. Die Temperaturen sinken an manchen Tagen auf unter 10 Grad Celsius, an längeres Arbeiten auf der Terrasse ist nicht mehr zu denken. So ziehen wir uns immer öfter ins Haus zurück, genießen nach der Morgengymnastik ein literarisches Frühstück mit unseren Tagebüchern, Briefen und Texten über die griechische Antike, in...
23. Dezember 2019
Lavrion, Attika, Griechenland Die achtundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 16. bis Montag, 23. Dezember 2019 Nach warmen und sonnigen Tagen fegten gestern Winterstürme über die Ägäis. Seitdem geraten die Kykladen, deren Silhouetten bisher den Horizont begrenzten, immer wieder außer Sichtweite, ephemer, wie das Leben. Wieder einmal wohnen wir an einem der zahllosen bebauten Hänge, die sich in den Mittelmeerländern, die wir bereist haben, kaum voneinander unterscheiden. Vor den uns...
16. Dezember 2019
Skaloma, Korinthiakos Kolpos und Lavrio in Attika, Griechenland Die achtundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 09. bis Montag, 16. Dezember 2019 Gestern haben wir Skaloma bei strahlendem Sonnenschein schweren Herzens verlassen. Zum Abschied schenkte uns Wassilios der Jäger einen selbstgeschnitzten Kerzenhalter – wir sollen wiederkommen und dann bei ihm wohnen … . Auch das Verlassen der Unterkunft, in der wir so viel geschrieben, gemalt und gekocht haben, fiel uns schwer. Unsere...
09. Dezember 2019
Skaloma, Korinthiakos Kolpos, Griechenland Die siebenundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 02. bis Montag, 09. Dezember 2019 Heute komme ich erst spät am Abend zum Schreiben. Nachdem ich vor acht Tagen noch über Fische erzählte, muss ich das Thema heute ausweiten: soeben habe ich zwei Hasen tranchiert. Sobald der Fonds, den ich zuvor gekocht habe, abgekühlt ist, werde ich sie darin marinieren. Aber das ist nur ein kleiner Teil des kulinarischen Abenteuers, in das uns die Bekanntschaft...
02. Dezember 2019
Skaloma, Korinthiakos Kolpos, Griechenland Die sechsundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 25. November bis Montag, 02. Dezember 2019 Ich rufe die Woche der Fische aus! Fast täglich haben wir sie gegessen: Seeaal, Oktopus und Brandbrasse - frisch gefangen aus dem Ionischen Meer, das vor unserem Gartenzaun unablässig gegen den Kieselstrand spült. Jedes Mal war es der Jäger Wasilios, der sie uns schenkte. Trotz der Gläser Wein und der kleinen Speisen, die ich ihm hinaus ans nächtliche...
25. November 2019
Skaloma, Korinthiakos Kolpos, Griechenland Die fünfundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 18. bis Montag, 25. November 2019 Unsere Tage beginnen wir mit Morgengymnastik und anschließendem Schwimmen im Ionischen Meer. Je nach Wetterlage frühstücken wir auf der Terrasse vor dem Strand oder am Fenster in unserer Wohnung in Begleitung von Büchern und Bildern. Hier haben wir Ruhe und Zeit, an unseren Buchprojekten zu schreiben und die anstrengenden Wochen in Albanien zu verdauen. Bis heute...
18. November 2019
Tirana në Shqipëri, Albanien – Skaloma, Korinthiakos Kolpos, Griechenland Die vierundfünfzigste Woche unserer Reise: Montag, 11. bis Montag, 18. November 2019 Erschüttert haben wir in Tirana vom Tod unseres Maler-Freundes Daniel Eltinger erfahren (daniel-eltinger.de). Er ist jung von uns gegangen, in der Ferne der oberbayerischen Heimat. In der letzten Zeit hatte er sich mit mir oft über seine Versuche ausgetauscht, eine literarische Charakterisierung seiner Kunst der inversiven Malerei...

Mehr anzeigen